Home |  Kontakt | Impressum
Sie befinden sich hier: Startseite | Super-Licht| Beleuchtungssanierung

Beleuchtungssanierung

Jetzt auch mit Finanzierung
Die Sanierung alter Beleuchtungsanlagen bringt ohnehin schon viele Vorteile mit sich:
Die Entwicklung neuer Leuchtmittel, Lampen, Reflektoren in Kombination mit tageslichtabhängigen Steuerungen steigert die Effizienz um bis zu 85% gegenüber einer alten Beleuchtungsanlage.
Die Lichtausbeute ist wesentlich besser und die Menschen reagieren im allgemeinen sehr positiv auf eine neue ausgewogene Beleuchtung. Die Konzentration wird verbessert, das Sehen ist nicht mehr so anstrengend, die Motivation für die gestellten Aufgaben steigt...
Die wirklich messbaren Vorteile einer sanierten Beleuchtungsanlage ist der reduzierte Energieverbrauch um bis zu 80% und die daraus resultierenden Kosten und CO2 Einsparungen. Die eingesparten Kosten amortisieren sich beim größten Teil der Beleuchtungssanierungen innerhalb von ca. 3 Jahren.

R.I.E.MPP ist spezialisiert auf die Sanierung von kommunalen und industriellen Beleuchtungsanlagen.

Hier sehen Sie einige Bilder der Beleuchtungssanierung am Beispiel einer Schule


Bauvorhaben: Burgfeldschule im Baden-Württembergischen Sachsenheim bei Stuttgart


Bei diesem Bauvorhaben wurden 23 Klassenzimmer mit einer neuen Beleuchtung versehen. Die Beleuchtung im Sitzbereich der Schüler wurde mit Pendelleuchten die einen direkt und Indirektanteil an Licht ausgeben realisiert. Im Tafelbereich kamen Leuchten mit asymmetrischen Reflektoren zum Einsatz. Insgesamt wurden 184 Leuchten montiert.

Alte Beleuchtung in der Schule

Alte Beleuchtung SchuleAlte Beleuchtung Schule

Sanierte Beleuchtung in der Schule

Neue Beleuchtung in der SchuleNeue Beleuchtung in der Schule

Die alte Beleuchtung mit alten Röhren und ohne Reflektoren wurde durch eine moderne, abgehängte Beleuchtung mit blendfreien Reflektoren und effizienten Leuchtmitteln erstetzt.

Hier sehen Sie weitere Bilder des Projekts.
   

 
185, seite

| | | |
| | |
 Suche
 Aktuelle News
R.I.E.MPP Ausbildungsprojekte bei Arbeg

Bei Arbeg wird R.I.E.MPP zukünftig zusätzlich zum Tierpark Herberstein in Österreich Azubiprojekte durchführen.
Kunst im Unternehmen

Tschau, grauer Arbeitsalltag!!

„Kunst im Unternehmen“ bei R.I.E.MPP!

Schluss mit öden Arbeitsplätzen! Zumindest bei R.I.E.MPP, desha...
Wir unterstützen den Sport in der Region!

R.I.E.MPP Industrieservice Elektrotechnik engagiert sich in dieser Saison bei 3 Handballmannschaften als Sponsor.
Ausbildung 2011

Auf dem Bild neben den Auszubildenden von l. Ausbildungsleiter Herr Martin Bader, rechts daneben Management Beauftragter Herr Armin Krause und Persona...
 
Zum Newsarchiv
 
Qualität
steuerung-automation.de